Greenfeefreies Spiel

Der GVSH gewährt in Abstimmung mit seinen angeschlossenen Golfanlagen bestimmten Personenkreisen die Möglichkeit des greenfeefreien Spiels.

a.) Diese Personenkreise sind einmal die jährlichen Gewinner der „GVSH-Blue-Card“. Die Blue-Card erhalten Spielerinnen und Spieler die im Erwachsenenbereich einen der ersten drei Ranglistenplätze ihrer Altersklasse erzielt haben. Im Jugendbereich erhalten alle Ranglistensieger der Altersklassen 12, 13, 14, 15, 16, 17 und 18 eine Blue-Card.

Nutzungsbedingungen der GVSH Blue-Card für greenfeefreies Spiel:
Die Karte ist nur gültig,
-     mit dem jeweiligen DGV-Mitgliedsausweis
-     wenn der/die Nutzer/in Mitglied eines DGV-Mitgliedes mit Heimatclub im GVSH seit 01.01.2015 ist
-     nach vorheriger  Anmeldung  
-    wenn es der reguläre Spielbetrieb des DGV-Mitgliedes im GVSH erlaubt
-    maximal dreimal pro DGV-Mitglied im GVSH.

b.) Außerdem ist es auf Basis der Gegenseitigkeit einigen ausgewählten Vorstandsmitgliedern in vielen Golfanlagen im GVSH möglich greenfeefrei zu spielen. Wer auf welchen Anlagen nach vorheriger Anmeldung ohne Greenfee spielen darf entnehmen Sie bitte der aktuell gültigen Liste des GVSH