GVSH Mannschaftspokale 2018

Alle Mannschaften für die GVSH Mannschaftspokale 2018 in den AK 30, 50, 65 unf 70 sowie für die Mannschaftsmeisterschaft von SH müssen bis zum 5. November per E-Mail an gvhs@golf.de auf Meldeformular wieder angemeldet werden.

Siegerfotos AK 30 Damen


Sieger A1: GC Föhr



Sieger B1: GC am Sachsenwald



Sieger B2: G&CC Gut Bissenmoor



Sieger C2: GC Escheburg



Sieger C3: G&LC Gut Uhlenhorst



Sieger C4: GC Hof Berg

 

Siegerfotos Ak 30 Herren


Sieger B1: GC Gut Waldshagen



Sieger B2: G&LC Gut Uhlenhorst


Sieger C1: GC Siek-Ahrensburg


Sieger C3: GC Segeberg

Sieger D3: G&CC Gut Bissenmoor 2



Sieger D4: GC Gut Glinde



Sieger D5: GC Jersbek 2



Sieger D6: GC Lohersand


Sieger D7: GC Gut Waldshagen 2

Siegerfotos AK 50 Damen


Sieger A1: GC Kitzeberg



Sieger B1: GC Sylt



Sieger B2: GC Schloss Breitenburg



Sieger C1: GC an der Schlei



Sieger C2: GC Lohersand 2


Sieger C3: GC Jersbek

Siegerfotos AK 50 Herren


Sieger A1: GC Sylt



B2: GC Husumer Bucht


Sieger C1: GC am Sachsenwald



C2: GC Kitzeberg 2


Sieger D2: GC Timmendorfer Strand


D4: GC Großensee 2


D6: GC Altenhof 2


E1: Förde GC Glücksburg 2

Siegerfotos AK 65 Herren


Sieger A1: GC Schloss Breitenburg


Sieger B2: GC Föhr



Sieger C1: GC Jersbek



Sieger C4: MHGC Aukrug




Sieger D2: GC Gut Haseldorf

Siegerfotos AK 70 Gemischt


Sieger A1: GC Escheburg


Sieger B1: G&LC Gut Uhlenhorst


Entscheidungen/Neuerungen GVSH Mannschaftspokale 2017 gemäß Spielführersitzung (8.10.2016)

1.) Beim MP Damen AK 65 bilden 4 (statt 6) Spielerin eine Mannschaft.
2.) Die Herren AK 65 spielen weiterhin mit 6 Spielern und der Spieltag bleibt der Samstag (andere Idee war Montag)
3.) Pro Spieltag sind auf einem Platz nur max 3 Gruppen zugelassen. Die früheste Startzeit ist 8:30 Uhr (vorher 8:00 Uhr). Ein früherer Start als 8:30 Uhr ist bei Zustimmung aller Mannschaftskapitäne der Gruppe möglich.
4.) Es gibt nur noch einen Nachholtermin, der verbindlich ist.
5.) Die Spieltage der MP Termine 2017 gemäß Version 17 des Wettspielplans bleiben bestehen.
6.) Die Mannschaftsmeldunden der Clubs beim GVSH für die MP/MM 2017 erfolgen bis 1 Woche nach Bekanntkabe der DGL Einteilung durch den DGV, aber frühestens ist der 29. Oktober 2016 der Meldeschluss.
7.) Im MP wurde die Altersklasse von AK 35 auf AK 30 für Damen und Herren herruntergesetzt.
8.) Bei jedem MP Spiel sind die Kapitäne die Spielleitung und eine zusätzliche Person vom ausrichtenden Club in der Wettspielleitung (Stichwort Gewitterunterbrechung)